Forschungsneubau Systembiologie fertig gestellt

08.05.2014 -  



Baustart Oktober 2011 | Grundsteinlegung Mai 2012 | Fertigstellung März 2014

Gebäude 28




  • Experimentelle und theoretische Forschung auf 4 Ebenen

  • 1.515,4 m² Laborbereich (Sicherheitsstufe S2)

  • 1.068,6 m² Bürobereich (Mathematische Modellierung)

  • Bereiche für Technologieplattformen (Massenspektrometrie und Mikroskopie)

Letzte Änderung: 07.05.2020 - Ansprechpartner: M. A. Susanne Hintsch